Orthopädiepraxis am Europaplatz

Dr. Thomas Wieschemeyer
Dr. Thomas Täger

 
Home
Team
Sprechstunden
Neues
Anfahrt
Kontakt
 
 

Fersensporn - Plantarfasziitis

 
 

Unter einem Fersensporn versteht man die spornartige Auftreibung an der Auftrittsfläche des Fersenbeins. Ursache ist eine chronische Entzündung der großen Sehnenplatte an der Fußsohle die als Plantarfaszie bezeichnet wird.

Durch mechanische Überlastung dieses Systems kommt es zu einer chronischen Entzündung am Ansatz der Sehne. Besteht die Entzündung längere Zeit kommt es zu einer Kalzifizierung die man im Röntgenbild als Sporn erkennen kann.

Bei der Behandlung sollte unbedingt die verkürzte Wadenmuskulatur aufgedehnt werden, um die Spannung der Fußstrecker zu senken. Ferner können über weiche Einlagen die Beschwerden gelindert werden.

Eine effektive Methode der Behandlung stellt die Stoßwellentherapie dar. Durch die Stoßwellen werden Entzündungsmediatoren zerstört und die Plantarfaszie gelockert.

Eine operative Therapie ist fast nie erforderlich.